Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn Fehler Früchte tragen: Unterschied zwischen den Versionen

Wiener­WissensWelt

Drehscheibe für Bildung, Forschung und Wirtschaft.

Zeile 22: Zeile 22:
 
Zudem ist Vertrauen in der Organisation und im Team die Basis, um Neues zu wagen. Wenn Fehler offen kommuniziert werden können, ohne mit negativen Konsequenzen rechnen zu müssen, können kalkulierte Risiken eingegangen werden. Zudem können Probleme so schneller erkannt, kommuniziert und, wo nötig, behoben werden.
 
Zudem ist Vertrauen in der Organisation und im Team die Basis, um Neues zu wagen. Wenn Fehler offen kommuniziert werden können, ohne mit negativen Konsequenzen rechnen zu müssen, können kalkulierte Risiken eingegangen werden. Zudem können Probleme so schneller erkannt, kommuniziert und, wo nötig, behoben werden.
  
 +
==Warum Fehler nicht gleich Fehler ist==
 +
Start ups der Silcion-Valley-Kultur scheinen Fehler nahezu zu feiern. "Fuck-up nights", die weltweit stattfinden, machen Fehler und Scheitern bewusst öffentlich. Die Speaker*innen der Konferenz betonen jedoch, dass nicht alle Feher-Typen automatisch zu Innovation führen. Im Gegenteil - wer bewusst ein Risiko eingeht, etwa um Kosten zu sparen, kann durch das Handeln das Unternehmen oder sogar Menschen und Umwelt gefährden. Ein Beispiel dafür ist das Deepwater Horizon Unglück. Solche Fehler sollen nicht gefeiert, sondern schlichtweg vermieden werden.
 +
 +
==„Negatives Wissen“ managen==
 +
Ist ein Fehler passiert oder hat sich eine Strategie als unzulänglich erwiesen, ist ein bewusstes Wissensmanagement der nächste Schritt. Bei einer positiven Fehlerkultur kann jetzt aktiv reflektiert werden, was nicht funktioniert hat und warum. So können "Learnings" dokumentiert werden, die in der nächsten Phase vielleicht zum Erfolg führen.
  
  
 
|InternalAuthor=me
 
|InternalAuthor=me
 
}}
 
}}

Version vom 15. Februar 2018, 15:58 Uhr



WISSEN

Wenn Fehler Früchte tragen!

Früchte

Copyright siehe: Lizenzen.

Offen mit Fehlern umgehen – Crane Ashberry Industry Film

Schlagworte


 

Bibliographische Information

  • Herausgeber*in (bzw. soweit ausgewiesen Verlag):
  • Titel (bzw. soweit ausgewiesen Autor*innen):
  • Ort / Datum bzw. Jahr: / 2018/01/24
  • Inhaltstyp: [[:Kategorie:|]]
  • [[Kategorie:]]
  • Zitierhilfe (Zitatstile & BibTEX)

 

Basiert auf: